Karosserie-Fachbetrieb Eurogarant
Telefon 0911 544 1 777  –  eMail Anfahrt und Öffnungszeiten   –   Kontakt
18 Besucher online.
Besucher seit 01.01.1970
Startseite / Über uns / FAQ


FAQ – Häufig gestellte Fragen:
 


Was genau ist eigentlich ein „Karosserie-Fachbetrieb“?
In unserem Karosserie- und Lackierzentrum haben wir uns auf die Behebung von Unfall-, Lack- und Glasschäden spezialisiert. Angefangen vom kleinen Parkplatzschaden bis hin zum schweren Autobahnunfall können alle Schäden fachgerecht behoben werden. Hinzu bieten wir den Service rund um Achsvermessung, Reifen- und Felgenservice, Klimawartungen und Unterbodenschutz an. Unsere Mitarbeiter sind ausgebildete Fachkräfte in ihrem Handwerk und werden durch wiederkehrende Fortbildungen stets auf dem Stand der Technik gehalten. Es werden ausschließlich Originalersatzteile der Fahrzeughersteller verwendet, die wir per Nachtexpress innerhalb 24 Stunden geliefert bekommen. Auf alle ausgeführten Arbeiten gewähren wir 3 Jahre Garantie.


Die Fa. Schmidt ist ein Familienbetrieb – warum heißt dann der Chef „Melzer“?
Der Firmengründer (Richard Schmidt) hatte eine Tochter, die einen „Melzer“ geheiratet hat, daher heißen deren Nachkommen auch „Melzer“. Der Geschäftsführer, Herr Peter Melzer, ist die vierte Generation in dem Unternehmen.


Verliere ich die Garantie beim Händler, wenn ich Arbeiten im Karosserie-Fachbetrieb ausführen lasse?
Nein, die Garantie am Fahrzeug bleibt bestehen, da wir in die Herstellergarantie für die von uns bearbeiteten Teile am Fahrzeug eintreten.

Ich habe einen Schaden am Fahrzeug und möchte gerne einen Preis wissen. Was muß ich tun?
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, damit wir das weitere Vorgehen klären können. In der Regel ist es hilfreich, wenn Sie zur Schadenfeststellung mit Ihrem Fahrzeug bei uns vorbeikommen, damit wir uns ein Bild von dem Umfang der Arbeiten machen können und Ihnen einen Vorschlag oder ein Angebot für die Reparatur machen können.

Kann ich für eine Preisanfrage nicht einfach ein Bild von der Beschädigung schicken?
Ja, dies ist bei kleinen Schäden natürlich möglich. Bei größeren Schäden oder bei einem Auffahrunfall, ist es wichtig, das Fahrzeug selbst in Augenschein zu nehmen, um auf evtl. verdeckte Schäden hinzuweisen. Hierzu empfehlen wir einen Termin bei uns für einen Kostenvoranschlag.

Meine Kaskoversicherung hat mir die Fa. Schmidt als Partnerwerkstatt empfohlen. Was steckt hier dahinter?
Zu unseren Kunden zählt nicht nur ein wachsender Stamm an Privatkunden, sondern auch viele Geschäftskunden, Fuhrparks, Flotten- und Leasingunternehmen und auch Versicherungsgesellschaften. Durch entsprechende Qualifikationen, Schulungs-nachweise, Werkzeuge, Schweißmaschinen und handwerklichem Know-How ist eine Basis z.B. für Versicherungen geschaffen worden, daß deren versicherte Autofahrer bei einem Schaden an Ihrem Fahrzeug eine gleichwertige Reparatur wie beim Fahrzeughersteller bekommen können. Sind mit der Versicherung entsprechende Kaskoverträge geschlossen worden, profitiert der Autofahrer z.B. von niedrigeren Versicherungsprämien, oder bekommt zusätzliche, kostenlose Leistungen angeboten, wie z.B. Hol- und Bringservice, ein Ersatzfahrzeug zur Erhaltung der Mobilität während der Reparatur und einen Reinigungsservice am Fahrzeug. Die Ausführung und die Qualität der Arbeiten werden durch unabhängige Prüforganisationen (z.B. DEKRA) regelmäßig überprüft und dokumentiert.

An meinem Fahrzeug ist ein fremdverursachter Schaden entstanden, der begutachtet werden soll. Was kann ich tun?
In einem Haftpflichtschaden können wir Ihnen mit einem Kostenvoranschlag gerne weiterhelfen. Auf Ihren Wunsch können wir Ihnen auch einen Sachverständigen empfehlen, der ein ausführliches Gutachten erstellt. Bitte sprechen Sie uns einfach an!

Nach einem fremdverursachten Schaden ist mein Fahrzeug doch weniger wert. Wer erstattet mir den Verlust?
Hierzu empfehlen wir Ihnen, einen Sachverständigen Ihrer Wahl zu kontaktieren, der die Wertminderung im Rahmen eines Gutachtens ermittelt und angibt. Auch hier können wir Ihnen gerne einen Ansprechpartner empfehlen.

Ich kann mein Fahrzeug nur selten für eine Reparatur entbehren. Wie kann die Reparatur-zeit so kurz wie möglich gehalten werden?
Ist Ihr Fahrzeug verunfallt, aber noch fahrbereit und verkehrssicher, dann planen wir die Reparatur so, daß alle notwendigen Ersatzteile hierfür vorab schon bei uns im Haus sind und Einzelteile (z.B. Stoßfänger) schon lackiert worden sind. So läßt sich Zeit sparen und Sie müssen nicht allzu lange auf Ihr Fahrzeug verzichten.

Kann  ich mein Fahrzeug auch außerhalb der Öffnungszeiten zur Reparatur abgeben?
Ja, das ist möglich. Wir haben vor unserem Firmengelände ausreichend Parkplätze zur Verfügung, auf denen Sie Ihr Fahrzeug abstellen können. Neben unserem Hoftor ist ein großer, roter Schlüsseltresor abgebracht, in dem Sie die Schlüssel und den Kfz.-schein deponieren können. Hierzu befinden sich einige Auftragstaschen in einer Ablage bevorratet.

Kann ich ein Ersatzfahrzeug bei der Fa. Schmidt bekommen?
Ja, dies ist natürlich möglich. Wir haben sieben eigene Mietwagen, vom kleinen VW Polo, bis zum großen VW Passat Variant mit Navi. Bitte sprechen Sie uns einfach an und fragen Sie nach unseren günstigen Mietpreisen. Wir arbeiten mit vielen großen Autovermietern zusammen, über die wir weitere Fahrzeuge aller Größen und Ausstattungen anbieten können.

Wie kann ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Fa. Schmidt kommen?
Die Verkehrsanbindung mit Bus, Straßenbahn oder S-Bahn ist sehr gut. Die folgenden Haltestellen liegen in unmittelbarer Nähe der Fa. Schmidt:

  •    Bus: Linie 43, Haltestelle: Gleißhammerstraße - zu Fuß in 1 min. zu erreichen.
  •    S-Bahn: Linie S1, Haltestelle: Ostring - zu Fuß in 4 min. zu erreichen
  •    Straßenbahn: Linie 5, Haltestelle Businesstower - zu Fuß in 7 min. zu erreichen
An meinem Stoßfänger ist ein Kratzer entstanden. Kann das im „Smart-Repair“-Verfahren wieder lackiert werden?
Ja, dies ist dies in fast allen Fällen möglich. Wir bieten schon seit über 20 Jahren Teillackierungen (= „Smart-Repair“) an und versuchen stets einen Reparaturweg zu finden, der für den Kunden der kostengünstigste ist. Einschränkungen bei der Teillackierung ergeben sich allerdings bei bestimmten hellen Metallicfarbtönen und bei großen Beschädigungen, die eine Instandsetzung von innen voraussetzen.

An meinen Fahrzeug ist die Motorhaube durch mehrere Steinschläge beschädigt worden. Kann dies auch mit „Smart-Repair“ lackiert werden?
Nein, Teillackierungen von Steinschlägen sind an liegenden Flächen, also an der Motorhaube oder am Dach nicht möglich. Dies würde man nach der Lackierung durch einen deutlichen Rand zur Altlackierung sehen und wäre optisch nicht zu vertreten. Alternativ können wir die Steinschläge mit einem Lackstift kostengünstig vorsichtig ausbessern, sodaß diese nicht mehr so stark ins Auge fallen.

Mein Fahrzeug ist ab Werk vollverzinkt. Ist dies auch nach der Reparatur wieder gewährleistet?
Ja, die verzinkte Oberfläche ist auch nach der Reparatur des Fahrzeugs wieder vorhanden, da wir nur Originalersatzteile des Herstellers verwenden und diese bereits verzinkt zu uns angeliefert werden. Ausgebeulte Blechflächen werden mit zinkhaltigen Grundierungen bei den Lackierarbeiten wieder versehen, sodaß diese Schutzschicht auch wieder vorhanden ist.

Ich möchte mein Fahrzeug ganzlackieren lassen. Wie viel kostet das?
Einen einheitlichen Preis für diese Arbeiten bieten wir nicht an. Wir können nach einer gemeinsamen Besichtigung Ihres Fahrzeugs gerne einen Kostenvoranschlag erstellen, aus dem Preis für die Lackierarbeiten hervorgeht. In der Regel beinhaltet dieser auch die notwendigen De-/Montagearbeiten, falls der Kunde das Fahrzeug nicht schon selbst zerlegt bei uns anliefert.

Ich habe einen Gebrauchtwagen, den ich nachträglich mit einem Rostschutz versehen lassen möchte. Wie ist das weitere Vorgehen und was kostet das für einen Mittelklassewagen?
In der Regel bitten wir Sie zu einer Fahrzeugbesichtigung in unsere Werkstatt, damit wir den Unterboden auf der Hebebühne prüfen können. Vor der Konservierung muß die Unterbodenfläche gereinigt und entrostet werden, bevor wir evtl. blanke Stelle grundieren und mit CARLOFON-Unterbodenschutz versehen. Für ein Fahrzeug in der Größe von einem Audi A4 oder BMW 3er kostet das etwa € 520,-- inkl. Mwst. (allerdings ohne Entrostungsarbeiten – diese werden nach Aufwand berechnet!).

Bietet die Fa. Schmidt auch eine nachträgliche Hohlraumkonservierung an?
Nein, leider nicht mehr. Da die Nachfrage in den letzten Jahren hierfür stark nachgelassen hat, bieten wir diese Arbeiten leider nicht mehr an. Zudem haben sich die Garantie-zusagen der Hersteller für den Korrosionsschutz Ihrer Fahrzeuge immer weiter verbessert und sich mittlerweile auf eine Zeit von bis zu 12 Jahren gesteigert.






Impressum und Information nach DL-InfoV – Richard Schmidt GmbH Karosserie-Fachbetrieb 90480 Nürnberg